original-prod.jpg

Original

Original-Pflaster besticht durch seinen einzigartigen Charakter, der einem Trend zu architektonischer Rückbesinnung und Zitaten aus der Baugeschichte entspricht. Das Original-Pflaster, ein dem Natursteinpflaster nachempfundener Betonpflasterstein, verbindet Alt und Neu in idealer Weise.

Romantische Anmut und die Vorzüge moderner Produktionstechnologien sind vereint. Durch einen speziellen Produktionsprozess erhält dieser hochwertige Betonstein seine unregelmäßigen Kanten und Ecken. So entstehen Steine mit besonderer Formgebung. Jeder Stein ein Unikat, so individuell wie ein Naturstein.

Da Original-Steine komplett durchgefärbt sind, haben sie keine zu bevorzugende Sichtseite, können also vollkommen variabel eingesetztwerden, sowohl als hochkantig implementierte Stellkante, wie auch als flächendeckender Verlegestein.

Das Verfahren zur Kantenbearbeitung in der Steintrommel, auch Kollern oder Rumpeln genannt, wurde bei uns von Horst Seibert zum ersten Mal überhaupt angewandt. Vom Eltersberg trat dieses Verfahren seine weltweite Erfolgsgeschichte an.

Preis anfragen

Interessante Farbstellungen für mehr Individualität. Spezialbehandelt für rustikales Aussehen.
Kombinationsfähigkeit mit Original Drain. Ideal für Altstadt und moderne Architektur.

Formate:
153 x 120 x 80 mm
180 x 153 x 80 mm
180 x 153 x 100 mm
230 x 180 x 80 mm

Bedarf:
153 x 120 x 80 mm = 55 St./m2
180 x 153 x 80 mm = 36 St./m2
230 x 180 x 80 mm = 24 St./m2

Gewicht:
80mm: 182 kg/m2
100mm: 228 kg/m2

Farben

Anthrazit
Erdbraun
Steingrau

Mischfarben*

Rustikal
Naturblond
Bernstein

* Um bei Mischfarben ein ausgewogenes Farbbild zu erreichen, muss eine Mindestfläche von 30 m2 aus verschiedenen Paketen verlegt werden.

Original Backstein Pflaster

Der Backstein bietet Ihnen ein trittsicheres Pflaster als Pendant zum Klinkerpflaster.

Format:
240 x 115 x 71 mm

Einzelfarben:
Anthrazit
Ginster

Mischfarbe:
Rustikal

Bedarf:
für 7,1 cm Pflasterstärke
36 Stück/m2

Gewicht:
162 kg/ m2

Einsatzgebiete

Der Einsatz in denkmal- oder ensemblegeschützten Bereichen hat sehr gute Ergebnisse gebracht - auch in Kombination mit Naturstein. Farbliche Akzentuierungen ohne große Mehrkosten ermöglichen das Eingehen auf regional verschiedene Grundfarben, beispielsweise in „Basaltgegenden“ oder Regionen mit viel vorhandener Substanz aus Sandstein.

Bei Erschließung noch vor Fertigstellung der Bebauung verzeiht keine Pflasteroberfläche Belastungen durch fahrende Baufahrzeuge so wie Original. „Denn die Ecken sind schon ab“.

Das Original-Programm mit 4 Formaten und vielen Farben bietet dem Gestalter ein weites Feld bezahlbarer Möglichkeiten. Unsere Fachkatalogseiten zeigen einige unter der Rubrik Original. Vom hochkant in Rückenstütze versetztem Original I als Randstein, den man gut um Kurven versetzen kann und der genau zum Pflaster passt, bis zur Aufmauerung ist vieles machbar, da der Stein voll durchgefärbt von allen Seiten gleichfarbig ist. Für versickerungsfähige Flächen gibt es Original Drain mit angeformten Abstandhalter.

Auch jahrzehntealte Erschließungen verlieren wenig von ihrer optischen Qualität, da der Einzelstein mit seinem unregelmäßigen Kantenbruch gegenüber der Fläche und der Randbegrünung von Anfang an sehr zurückgenommen
wirkt.

Weitere Produkte